News & Termine

08.04.2014

Xyratex Enters into Reseller Agreement with MEGWARE

New Reseller Agreement Accelerates the Adoption of ClusterStor™ High Performance Storage Solutions across the European HPC Market

mehr Infos »
04.02.2014

Linux-Tage 2014 an der Technischen Universität Chemnitz

MEGWARE mit Fachvortrag und Stand vertreten

mehr Infos »
15.01.2014

MEGWARE HPC User Meeting - Call for Participation

Join us and register now!

mehr Infos »
21.10.2013

Besuchen Sie MEGWARE auf der SC´13 in Denver

Sie finden uns am MEGWARE-Numascale-Stand #2505

mehr Infos »
19.08.2013

Erdmessung, Schwerefeld und Rotation - Internationale Geodäsie-Konferenz tagt in Potsdam

MEGWARE unterstützt Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) im Rahmen der IAG-Konferenz 2013

mehr Infos »
26.07.2013

Quarks & Co - 500 Physiker zur "Internationalen Konferenz der Gitterfeldtheorie" erwartet

MEGWARE unterstützt die Veranstaltung als Sponsor

mehr Infos »
05.07.2013

Supercomputer an der Universität Bayreuth erreicht TOP500-Platzierung

MEGWARE damit erstmalig mit vier Systemen in den TOP500 vertreten und deutsches Supercomputing-Unternehmen Nr. 1

mehr Infos »
13.06.2013

AMD´s SeaMicro Server presented at ISC´13 at MEGWARE booth #644

Servers Accelerate Biomolecular Research to Provide HPC

mehr Infos »
11.06.2013

Supercomputing-Standort Chemnitz: MEGWARE und TU Chemnitz kämpfen international um Titel im Hochleistungsrechnen

Ausgetragen wird die Student Cluster Challenge im Rahmen der ISC - der internationalen Leitmesse für Supercomputing

mehr Infos »
10.06.2013

Besuchen Sie MEGWARE auf der International Supercomputing Conference (ISC) 2013

17.-19. Juni 2013, Stand #644

mehr Infos »

Aktuelle Projekte

25.03.2014

Albert-Einstein-Insitut in Hannover erhöht Rechenperformance

Am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik arbeitet seit 2008 der Computercluster Atlas. Er gilt als der weltweit größte Cluster, der vor allem zur Gravitationswellen-Datenanalyse eingesetzt wird. Gravitationswellen sind eine Vorhersage aus Albert Einsteins Allgmeiner Relativitätstheorie - winzige Kräuselungen der Raumzeit, die bei Sternenexplosionen, dem Verschmelzen kompakter Sternenreste und anderen kosmischen Großeignissen entstehen. Nach 5 Jahren Laufzeit wurde Ende 2013 eine deutliche Erweiterung der Rechenleistung bei MEGWARE in Auftrag gegeben. Am Standort Hannover installierten die HPC-Ingenieure von MEGWARE 2300 "Small" Compute Nodes auf Basis der neusten Single Socket Intel Haswell Technologie.

05.02.2014

Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik Halle beauftragt MEGWARE

Das Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik Halle beauftragt MEGWARE für die dritte Ausbaustufe des bestehenden HPC-Systems. Neben der Aufstockung des FhGFS Filesystems wird das Infiniband-Netzwerk (QDR) modular erweitert. Zusätzlich werden MEGWARE Slash/8 Nodes mit den aktuellsten Intel Prozessoren geliefert.

15.01.2014

Hardware-Erweiterung am HLRN-Verbund und beim DWD

Der Norddeutsche Verbund zur Förderung des Hoch- und Höchstleistungsrechnens (HLRN) erweiterte seine Kapazitäten in Berlin und Hannover. Fast gleichzeitig fand beim Deutschen Wetterdienst eine Ersatzbeschaffung des Hochleistungsrechnersystems HPC_E statt. Beide Aufträge wurden innerhalb eines Partnerabkommens zwischen Cray und MEGWARE realisiert. MEGWARE übernahm die Leistungen der Hardwarebeschaffung und Installationsarbeiten im Wert von 2 Mio. Euro.

mehr Infos »
09.09.2013

Leistungsstarkes HPC-System für die TU Kaiserslautern

Der neue MEGWARE-Cluster besteht aus 123 Knoten und ist ausgestattet mit Prozessoren vom Typ Intel Xeon E5-2670 sowie mit den Beschleunigertechnologien Intel Xeon Phi und Nvidia Tesla K20X. Nach der erfolgreichen Installation läuft aktuell die Testphase vor Ort.

21.05.2013

ICAMS Bochum - Erweiterung des bestehenden HPC-Clusters um weitere 144 Nodes

Das HPC-System basiert auf Intel Xeon E5-2670-Prozessoren. Zum Einsatz kommen auch die MEGWARE Managementsoftware ClustWare sowie der intelligente Stromschalter ClustSafe

mehr Infos »