News & Termine

24.03.2015

Chemnitzer Linux User Group gewann NVIDIA Jetson TK1 Development Kit

Vom 21. bis 22. März 2015 fanden die Chemnitzer Linux-Tage statt. Als Besonderheit konnten die Besucher unseres Standes an einem Gewinnspiel teilnehmen und mit etwas Glück eines von zwei NVIDIA Jetson TK1 Development Kits sowie ein Nvidia SHIELD-Tablet gewinnen.

mehr Infos »
16.03.2015

25 Jahre MEGWARE – Glückwünsche der IHK

IHK Chemnitz überreicht Ehrenurkunde zum 25. Firmenjubiläum

mehr Infos »
11.03.2015

MEGWARE ist das neue KMU-Mitglied des Lenkungsausschusses der ETP4HPC

Die European Technology Platform for High Performance Computing (ETP4HPC) (Europäische Technologieplattform für Hochleistungsrechnen) ist ein von der Industrie geführtes Forum.

mehr Infos »
09.03.2015

MEGWARE erneut Sponsor der Chemnitzer Linux-Tage

Am 21. und 22. März 2015 steht das Hörsaalgebäude der Technischen Universität Chemnitz wieder ganz im Zeichen von Linux und Open Source.

mehr Infos »
24.02.2015

MEGWARE gewinnt Supermicro® als Sponsor für das HPC User Meeting 2015

Supermicro wird das HPC User Meeting 2015 als Silber-Sponsor unterstützen.

mehr Infos »
30.01.2015

MEGWARE ist Sponsor der Compute Cluster Conference 2015

Im Rahmen der CeBIT wird erstmalig am 19. März 2015 die Compute Cluster Conference stattfinden.

mehr Infos »
26.01.2015

Einladung zum 8. MEGWARE HPC User Meeting

Das MEGWARE HPC User Meeting findet dieses Jahr am 7. Mai 2015 statt.

mehr Infos »
22.01.2015

Ein erfolgreiches Vierteljahrhundert MEGWARE!

MEGWARE feiert am 1. Februar 2015 25-jähriges Jubiläum.

mehr Infos »
24.11.2014

SC 14 - Frische Ideen eröffneten neuen Blickwinkel auf HPC

Die SC14 vereinte erneut die HPC Community – Der Fokus lag auf den innovativsten und interessantesten wissenschaftlichen und technischen Anwendungen aus aller Welt.

mehr Infos »
22.11.2014

MEGWARE erhielt den Intel Cluster Ready Award 2014

MEGWARE bekam auf der SC14 den renommierten Intel Cluster Ready Award überreicht.

mehr Infos »
10.11.2014

Gemeinsame Präsentation von MEGWARE und Numascale auf der SC‘14

New Orleans, 17. - 20. November 2014 - MEGWARE und Numascale zeigen das dritte Jahr in Folge durch ihre gemeinsame Ausstellung auf der Supercomputing Conference ihre verstärkte Zusammenarbeit.

mehr Infos »
08.10.2014

MEGWARE´s erfolgreiche Teilnahme als Sponsor an der Martin-Luther-Universität

Vom 7.10. bis 9.10.2014 findet ein Symposium über die neuen Anwendungen von Deep Sequencing in der Medizin-, Genom- und Biodiversitätsforschung an der Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg statt, bei dem MEGWARE als Sponsor auftritt.

mehr Infos »
18.09.2014

Erfahren Sie mehr über MEGWARE auf der SC´14 in New Orleans

Sie finden uns am MEGWARE-Numascale-Stand #1923.

mehr Infos »
19.07.2014

34. Heidelberglauf – Wir waren wieder mit dabei!

Am 19.07.2014 fand der traditionelle 34. Heidelberglauf in Wüstenbrand statt, der alljährlich vom CLV MEGWARE e. V. veranstaltet wird.

mehr Infos »
07.07.2014

PRACE-3IP PCP beendet erfolgreiche Angebotsphase

Die Angebotsphase des PRACE-3IP PCP ergab 5 erfolgreiche Angebote aus ganz Europa.

mehr Infos »
03.07.2014

AEI, MEGWARE and ASUS deliver extreme computing power for analysis of gravitational-wave data

The combined efforts of AEI, MEGWARE and ASUS proved successful and the Atlas Computing Cluster is now at the forefront of the HPC world, proving that ASUS is able to meet the needs both of the largest customers and the most specialized applications.

mehr Infos »
01.07.2014

MEGWARE`s erfolgreiche Teilnahme an der Internationalen Supercomputing Conference in Leipzig

Vom 23. bis 25. Juni 2014 präsentierte sich die MEGWARE Computer Vertrieb und Service GmbH auf der International Supercomputing Conference (ISC) in Leipzig mit neuem Firmenlogo und neuester Technik.

mehr Infos »
18.06.2014

Besuchen Sie MEGWARE auf der International Supercomputing Conference (ISC) 2014 in Leipzig

23.-25. Juni 2014, Stand #120

mehr Infos »
12.05.2014

7. HPC User Meeting 2014

Am 8. Mai 2014 war es wieder soweit! Zum siebten Mal trafen sich europäische Spitzenforscher, Anwender und Entwickler in Chemnitz, um sich über aktuelle Entwicklungen in der Welt des Hochleistungsrechnens zu informieren und Erfahrungen aus der Praxis auszutauschen.

mehr Infos »
05.05.2014

Xyratex schließt Reseller-Vereinbarung mit MEGWARE ab

Neue Reseller-Vereinbarung beschleunigt die Einführung von ClusterStor-Hochleistungsspeicherlösungen auf dem europäischen HPC-Markt

mehr Infos »

Aktuelle Projekte

09.04.2015

MEGWARE erhielt Zuschlag für Millionenauftrag

MEGWARE erhielt den Auftrag, die Rechenleistung in den IT-Datenzentren am CERN, der Europäischen Organisation für Kernforschung, zu erhöhen und lieferte bis Ende März 2015 circa 3.000 Serversysteme auf Basis der neuesten Intel-Haswell-Technologie. "MEGWARE ist ein zuverlässiger Lieferant, der uns seit vielen Jahren mit Servern von guter Qualität versorgt, aber dieser Auftrag gestaltete sich doch in einem ganz anderen Umfang. Die Ausschreibung war Teil des Vorhabens, dieses Jahr unsere Rechenkapazität zum Beginn der zweiten LHC-Phase zu verdoppeln. Trotz starker Konkurrenz durch andere Bieter erwies sich das Angebot von MEGWARE als das preisgünstigste und ausschreibungskonformste. Daher erhielten sie den Zuschlag für den größten der drei Aufträge. Wir freuen uns, dass die Lieferungen zu unserer größten Zufriedenheit erfolgt und die Server bereits seit einiger Zeit in unserer Produktion eingesetzt sind", sagt Dr. Olof Bärring, Leiter des Anlagenplanungs- und Beschaffungsbereichs der CERN IT-Abteilung. CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, gehört zu den weltweit größten und renommiertesten Zentren für wissenschaftliche Forschung im Bereich der physikalischen Grundlagen unserer Welt. Die Wissenschaftler der CERN erforschen die Grundstruktur des Universums; untersuchen die grundlegenden Bestandteile der Materie - die Elementarteilchen. Die Teilchen werden dazu gebracht, bei nahezu Lichtgeschwindigkeit zu kollidieren. Dies umfasst einen gewaltigen technischen Aufwand für die Hersteller und den Betrieb der Systeme und stellt höchste Ansprüche an die Datenanalyse, welche die Rechner durchführen müssen. Die neu installierten MEGWARE-Cluster bestehen aus insgesamt 2.828 Knoten. Die Server sind mit den neuesten Intel-Haswell-Prozessoren ausgestattet, die circa 55.000 Kerne für die Datenzentren bereistellen. Die erwartete Rechenleistung beträgt etwa 2.154 TFlop/s theoretische CPU-Spitzenleistung.

04.03.2015

Universität Hamburg erteilt MEGWARE den Zuschlag für die Beschaffung eines HPC-Cluster

MEGWARE konnte sich gegen andere Mitbewerber durchsetzen und bekam den Zuschlag für die Beschaffung eines leistungsstarken und effizienten HPC Cluster Systems am Regionalen Rechenzentrum (RRZ) der Universität Hamburg. Der HPC-Cluster wird für den Einsatz verschiedenster wissenschaftlicher Projekte benötigt. Es gilt als zentrale Ressource für Hochleistungsrechenbedarf, welches von den wissenschaftlichen Arbeitsgruppen der Universität Hamburg genutzt und vom Regionalen Rechenzentrum (RRZ) betrieben wird. Zur Erfüllung der heterogenen Anforderungen werden verschiedene Typen von Compute-Knoten benötigt. Der Konfigurationsvorschlag von MEGWARE umfasst Dual Socket Standard-Compute-Knoten, basierend auf Intel Xeon 8-Core Prozessoren der neuesten „Haswell“ CPU-Generation. Die zu erwartende Rechenleistung beträgt ca. 250 TFlops theoretische CPU Peak Performance. Neben weiteren Service-Knoten beinhaltet das HPC-Cluster zwei leistungsstarke Festplattensysteme. Für eine schnelle Kommunikation aller angebotenen Komponenten hat MEGWARE ein Mellanox Interconnect basierend auf 40 Gbit/s QDR Infiniband sowie zwei Ethernet Netzwerke für das Cluster-Management sowie für Service (IPMI) vorgesehen. Das Projekt wird Mitte Mai realisiert.

11.02.2015

Lieferung eines Hochleistungsrechners an die Universität Rostock

Der Lehrstuhl für Modellierung und Simulation befasst sich mit allen modellierungstechnischen Fragestellungen im Maschinen- und Schiffbau, die numerische Lösungen bedingen. Das Spektrum reicht von der Grundlagenforschung bis hin zu Dienstleistungen im Rahmen der industriellen Entwicklung. Der durch MEGWARE neu installierte Rechencluster mit ca. 240 Knoten ermöglicht Simulationen zur Klärung grundlagenorientierter Problemstellungen sowie industrienahe und praxisbezogene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten. Die Systeme sind mit neuester Intel-Haswell-Technologie ausgestattet.

04.12.2014

Das CERN vergibt erneut Aufträge an MEGWARE im mehrstelligen Millionen-Euro-Bereich

Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eines der größten und renommiertesten Zentren für physikalische Grundlagenforschung der Welt. Am CERN suchen Forscher nach den fundamentalen Gesetzen des Universums. Hier werden der Aufbau der Materie und die fundamentalen Wechselwirkungen zwischen den Elementarteilchen erforscht. Es werden Teilchen auf nahezu Lichtgeschwindigkeit beschleunigt und zur Kollision gebracht. Dies ist mit einem enormen technischen Aufwand für die Herstellung und den Betrieb der Anlagen sowie mit extremen Anforderungen an die Rechnerleistung bezüglich der Datenauswertung verbunden. MEGWARE hat dabei den Zuschlag zur Erhöhung der Rechenkapazität in den IT Datenzentren erhalten und wird bis Ende März 2015 über 3000 neue Serversysteme basierend auf Intel-Haswell-Technologie liefern.

24.10.2014

Ausbau der HPC-Systeme beim Deutschen Wetterdienst

MEGWARE baute den Hochleistungsrechner des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach aus und installierte zwei neue Linux Cluster mit je 260 Intel Xeon Prozessoren und einer Gesamtleistung von 10,4 TeraFlop/s. Die beiden HPC-Systeme dienen als Vorrechner für den von Cray installierten XC30. Sie verarbeiten meteorologische Messdaten und liefern Modelrechnungen in Form von Karten und Meteogrammen.