Skip to main content

ClustWare®

Ergänzend zu unseren hardwarebasierten Eigenentwicklungen bieten wir Ihnen mit der ClustWare® ein umfangreiches Management- und Monitoring-Tool. Die kombinierte Lösung aus Hardware- und Softwaremodulen ermöglicht Ihnen die zentrale Steuerung des Clustersystems sowie das Auslesen spezifischer Leistungsparameter.

Für die Nutzung der ClustWare® ist eine Appliance erforderlich, worüber der zentrale Management-Dienst sowie ein Datenbank-Server bereitgestellt werden. Auf den einzelnen Rechenknoten laufen die System-Daemons, die Betriebsparameter sammeln und an die Datenbank weitergeben. Die erfassten Informationen werden über eine Web-GUI grafisch aufbereitet und dem Anwender zur Verfügung gestellt.

Neben dem System-Monitoring ermöglicht die Software Einstellungsmöglichkeiten zum Setzen von Grenzwerten. Diese Obergrenzen können für unterschiedliche Kenngrößen wie Systemtemperatur und -auslastung eingerichtet werden. Darüber hinaus werden bei Überschreitung der Grenzparameter automatische Meldungen per E-Mail versendet.

Zusätzlich zu Monitoring und Fehlerfrüherkennung bietet die ClustWare® verschiedene Schnittstellen für die Anbindung an Job-Scheduler. Durch die Kombination aus Managementsoftware und Job-Scheduler wird die Voraussetzung für weiterführende Funktionen, insbesondere im Hinblick auf Energieeinsparungspotentiale, geschaffen. Durch Auslesen aktueller Gesamtauslastung können einzelne Idle-Knoten heruntergefahren werden. Steigt die Auslastung werden heruntergefahrene Rechenknoten wieder gestartet und stellen so zusätzliche Rechenleistung bereit.

Sie wünschen weitere Informationen?

ClustWare (PDF) »

Impressum