Skip to main content

Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg


28.06.2012

Das 1996 gegründete Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme ist das erste ingenieurwissenschaftliche Institut der Max-Planck-Gesellschaft. Das Institut nimmt eine Brückenfunktion zwischen ingenieurwissenschaftlicher Grundlagenforschung und industrieller Anwendung wahr. Es werden u. a. Fragen der Analyse, Synthese, Auslegung und Führung verfahrenstechnischer und bioverfahrenstechnischer Prozesse bearbeitet.


MEGWARE liefert weitere 32 Knoten für das bestehende Clustersystem am MPI Magdeburg. Ausgestattet sind die Knoten mit Intel-Xeon-Prozessoren vom Typ X5650 2,66 GHz. Für die Stromverteilung kommt der MEGWARE ClustSafe zum Einsatz.

Impressum